18 Februar 2011

Isabella meets FloraFox


In den letzten Tagen ist meine zweite Isabella entstanden, ohne Getüddel, denn der Stoff wirkt von alleine. Selbst die kleine vordere Tasche sitzt diesmal an der richtigen Stelle.
Probleme bereitet mir aber, wenn ich nach dem Zusammennähen der Taschenteile die Tasche wende, entstehen am Übergang von Aussentasche zu Innentasche ziemliche Wülste und das Futter zieht die Taschenaussenseite nach innen. Das ist mir auch schon bei der Ratz-Fatz-Tasche passiert.
Was mache ich nur falsch?



Trotz allem finde ich sie gelungen, und freue mich schon, sie an den ersten Frühlingstagen auszuführen.

Kommentare:

Granny hat gesagt…

ich sag mal so auf verdacht: du musst überall, wo rundungen sind, vor dem wenden die nahtüberstände zur naht hin einschneiden - bis knapp vor der naht. - die tasche ist sehr schön!!!

Streuterklamotte hat gesagt…

Die Tasche find ich auch super!!!! Flora Fox wird meistens mit hellem Türkis oder Rot kombiniert; mit diesem Blau hier find ich sie einmalig schön!!! Und vor allem auch "mal anders"!
Liebe Grüße,
Sabine